App

Kopfweiden geschnitten

20.11.2021

In dieser Woche wurden von unserer Einsatzgruppe Naturschutz die Kopfweiden entlang der Straße am Plümer Feld geschnitten. Dabei gab es wieder Unterstützung von Berthold Kasberg mit seinem Trecker. Dies war eine der letzten Arbeiten am Plümer Feld, denn am Donnerstag wurde das Projekt für dieses Jahr abgeschlossen. Die angefallene Menge an Ästen wird nächstes Jahr im Januar geschreddert und die Hackschnitzel werden als Brennmaterial verkauft. Dieser Beitrag wurde verfasst von: #BFD -leistende*r