App

Wildpferdeeinsatz

27.09.2018

Alle Jahre wieder… und diesmal bei besonders schönem Herbstwetter! Die Herde Dülmener Wildpferde in Merfeld ist in dieser Woche für uns als Biotoppfleger im Einsatz. Sie wurde auf eine Pfeiffengras-Wiese getrieben, die sie für ein paar Stunden beweidet. Davon profitiert der seltene Lungen-Enzian. Die Wildpferde fressen das Gras und die blau blühende Pflanze bekommt wieder genügend Licht und kann wachsen. Dülmen Marketing e.V. Dülmener Wildpferd Kreis Coesfeld