App

Uralte Geschichten zum Anfassen - ein Steinbruch in den Baumbergen

Steinbruch_SANY5344_Kram-Glade
Steinbruch, Foto: Sigird Kramm-Glade.

Die Teilnehmer werfen einen spannenden Blick in die Erdgeschichte und erfahren viel Wissenswertes rund um den Baumberger Sandstein. Wie ist er entstanden? Wie wird er abgebaut? Die Kinder können sich als Steinhauer mit dem bereitliegenden Werkzeug versuchen.

 

Veranstalter: Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld e.V.
Datum: 14.09.2019
Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Kosten: Erwachsene 5,00 € ; Kinder 3,00 €
Treffpunkt: Nottuln - wo genau, wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
mitzubringen sind: Zu empfehlen sind Gummistiefel (insb. für Kinder) bzw. feste Schuhe; für Kinder auch gerne Schmutzkleidung
Leitung: Dr. Sigrid Kramm-Glade (Mineralogin)
Anmeldung: Naturschutzzentrum, 02502-90 123 10 (Mo. - Fr.)
weitere Informationen: Es kann sehr schlammig sein!