App

Kindergarten und Klasse 1

Sam Salamander erklärt die Baumberge, Foto: Birgit Passmann.
Sam Salamander erklärt die Baumberge, Foto: Birgit Passmann.

Sam Salamander erklärt die Baumberge

Kindergartenkinder und Erstklässler lernen das Flora-Fauna-Habitat-Gebiet Baumberge exemplarisch am Beispiel des Feuersalamanders als schützenswerten Lebensraum kennen.

Handpuppe Sam Salamander erzählt von seiner Heimat in den Baumbergen. Dort fühlt er sich wohl. Gemeinsam mit ihm finden die Kinder durch Geschichten, Experimente und Spiele heraus, warum das so ist und was sie tun können, um seine Heimat zu schützen.

 

Dauer:

1,5 Stunden

Ort:

Alter Hof Schoppmann

Kosten:

45 € pro Kita-Gruppe

 

Die Entwicklung und Durchführung des Programms durch das Biologische Zentrum wurde gefördert vom Umweltministerium NRW im Rahmen des Förderprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

 

Als druckbare Version steht Ihnen das Informationsblatt hier zur Verfügung: "Sam Salamander erklärt die Baumberge" für Kita und Grundschule

 

 

Terminabsprache

Marion Companie

Verwaltung

Tel: 02502-90 123 10 | Mo. bis Mi. 08:30 - 16:00 Uhr, Do., 8.30 - 14.00 Uhr

» marion.companie(at)naturschutzzentrum-coesfeld.de

 

 

Biologisches Zentrum Kreis Coesdeld

Neben den hier vorgestellten Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten, bietet das Biologische Zentrum in Lüdinghausen noch viele andere an. Machen Sie sich online ein Bild und gehen zur Homepage des Biologischen Zentrums.

Biologisches Zentrum Kreis Coesfeld.
BNE.JPG