Der Westfälische Heimatbund möchte Kindern durch Wandern Natur, Kultur und Heimat näher bringen und intensiv erfahren lassen. In Zusammenarbeit mit Wegewarten, Heimatverein und weiteren lokalen Akteuren wie Naturschutzzentrum und Biologisches Zentrum entsteht der erste Schulwanderweg in Darup. Start und Ziel ist der Alte Hof Schoppmann. Inhaltlich finden sich die lokal spannenden Themen auf der Strecke wieder und werden während der Wanderung spielerisch vermittelt. Dazu gehören u.a. Ammoniten, Fledermäuse, Windkraft und Pilgerstätten...

Hinweis: Der "Schulwanderweg Darup" soll im Frühjahr 2020 eröffnet werden. Neben der begleiteten Erlebnis-Tour durch Pädagogen wird es zukünftig auch möglich sein, den Weg auf "eigene Faust" zu entdecken. Wie genau, ist dann auf unseren Seiten ersichtlich.